Wohnräume und Wohnklima in Castrop-Rauxel

Kontakt

Wir verbringen mindestens zwei Drittel unseres Lebens in Innenräumen. Daher spielt die Qualität der Raumluft für unsere Gesundheit eine große Rolle. Bakterien, Staub, Gerüche und Zigarettenrauch beeinträchtigen die Qualität der Luft maßgeblich.

Baddesign und Wellness – Wenn das Badezimmer zur Wellnessoase wird

Die Zeiten in denen das Badezimmer ausschließlich der Körperpflege diente, sind lange vorbei. Heutzutage wünschen sich immer mehr Kunden ein Bad, das schickes Design mit erstklassigem Komfort vereint. Mit unserem Bad-Design setzen wir Ihrem Geschmack keine Grenzen. Ob minimalistisch, mit Schnörkeln oder doch eher romantisch – wir setzen Ihren Traum eines neuen Badezimmers fachgerecht, schnell und kompetent in die Realität um. Für Entspannung im Badezimmer sorgen beispielsweise ein Whirlpool, eine Komfortdusche oder eine finnische Sauna. Mit diesen Geräten haben Sie im Nu ein Wellness-Badezimmer.

Regenerative Energie

Heizung

Fußbodenheizung oder Wandflächenheizung bietet viele Vorteile. Bei Fußbodenheizungen steigt die Wärme vom Boden nach oben und strahlt von den Decken und Wänden ab. Auf diese Weise kann die Raumtemperatur niedriger gehalten werden, als mit einer herkömmlichen Heizung. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel. Auch optisch hat eine Fußbodenheizung ihren Reiz. Bei der Einrichtung und Gestaltung stören keine unschönen Heizkörper. Dank der geringen Luftzirkulation wird kein Staub aufgewirbelt, was besonders für Allergiker ein großer Vorteil ist. Bereits die Römer hatten eine Fußbodenheizung, so ist es nicht verwunderlich, dass diese Art der Heizung sich heutzutage als fester Trend etabliert hat.

Trotz Fußbodenheizung brauchen Sie nicht auf einen Teppich zu verzichten, im Handel werden zahlreiche Teppiche angeboten, die für eine Fußbodenheizung geeignet sind.

Und auch eine Wandheizung bietet viele Vorteile. Die Wärme  wird gleichmäßig im Raum verteilt und es wird deutlich weniger Temperatur benötigt, als bei einer herkömmlichen Heizung. Das Wärmeempfinden ist vergleichbar mit der Sonneneinstrahlung, was für eine angenehme Behaglichkeit sorgt. Viele Experten bringen Wandheizungen mit dem gesündesten und wohltuendsten Raumklima in Verbindung. Da keine klobigen Heizkörper die Wandflächen verstellen, haben Sie bei einer Wandheizung mehr Spielraum bei der Innenrichtung.

Zentrale Staubsaugeranlagen – komfortabel, leistungsstark und sauber

Es gibt viele Gründe, die gegen einen herkömmlichen Staubsauger sprechen - dazu gehören zum Beispiel Schimmelpilze oder Milben. Milbenkot, der sich in großen Mengen im Staubsaugerbeutel befindet, ist der ideale Nährboden für ein unkontrolliertes Wachsen von Schimmelpilzen. Bei einer zentralen Staubsaugeranlage wird das Zentralgerät außerhalb des Wohnbereiches, beispielsweise im Heizraum oder im Keller, installiert. Die Saugeinheit (Motor, Filter etc.) leitet die mit Bakterien und Mikrostaub belastete Luft direkt ins Freie. Im Gegensatz dazu wird bei einem herkömmlichen Staubsauger der Schmutz in das Gehäuse gesaugt und verbleibt in der Filtertüte. Ein weiterer Vorteil einer zentralen Staubsaugeranlage ist die einfache Bedienung: Unhandliche, schwere und lästige Staubsauger gehören dank der modernen Anlage der Vergangenheit an.